Home



Der Verein Colpo di pedale” (Pedaltritt) stellt sich den Fahrradtouristen und Radamateuren vor, um Radausflüge mit Führung in den wundervollen Hügeln der Langhe (Welterbe der UNESCO), Monregalese  und Roero-Gebiete  (Piemont Region, Italien)  zu organisieren, und um mit Ihnen neue Routen mit Ihrem Fahrrad,  Mountain Bike oder City Bike  zu entdecken.

Giro d'Italia Feeling – die Herausforderung für Bergfahrer: Erleben Sie die imposante, steile Bergwelt des Alpi.

 


Erfahren Sie den Colle dell'Agnello, Colle Fauniera, Prato Nevoso, Monviso, Colle Sampeyre und den Colle della LombardaDer Verein organisiert Ihren Urlaub auf dem Fahrrad. Geniessen Sie die Schönheiten und Sehenswürdigkeiten des Langhe-Gebiets. Die Hügel, Wälder und Nussbäume werden Sie begeistern. Radeln Sie für ein Wochenende, eine Woche oder zehn Tage durch die Weinberge des Barolos und Barbarescos



Bei der Entdeckung der zauberhaften Rocche (Burgen), des Schlösser und der Türme des Monregalese und Roero-Gebiets werden Sie zudem die traditionelle küche und die bekannten Weine des Piemonts verkosten können.



Die Ausfahrten können je nach dem sportlichen Niveau und den Bedürfnissen der Teilnehmer "personalisiert" werden: Nachdem Sie uns Ihren Vorbereitungszustand mitgeteilt haben, empfehlen wir Ihnen die passenden Routen und begleiten sie fachgemäss.

 


Der Verein arbeitet mit sehr kompetenten Radführern zusammen, die das Gebiet sehr gut kennen und in der Lage sind, vom Verkehr entlegene Strassen zu nutzen, damit man im engen Kontakt mit der Natur radwandern kann.

 



TREKKING:


Das  Monregalese kann man sehr gut zu Fuß erkunden. Zahlreiche themenorientierte Wanderrouten durchqueren die Region und zeigen Ihnen abwechslungsreiche Landschaften.



Copyright © colpodipedale.it